sunne
Cécile Imbach
Therapeutin APM
Pflegefachfrau HF
Weihermattstrasse 2
5507 Mellingen
077 419 75 03
Das Ohr im Zentrum

Das Ohr im Zentrum


Befunderhebung und Kontrolle erfolgen über das Ohr, die Behandlung am Körper.


Vorgehensweise
Ursache finden

Ursache finden


"Glaube nicht, dass Schmerz und seine Ursache am gleichen Ort zu finden sind. Es sei denn, Du hast mit dem Hammer auf die Stelle geschlagen."  - Klaus Radloff


Wirbelsäule-Behandlung
Zufriedene Kunden

Zufriedene Kunden


 

 

Du und ich: Wir sind eins. Ich kann dir nicht wehtun,

ohne mich zu verletzen.

 

Mahatma Gandhi


 

 


 

 


Kunden Feedback
Beratung

Beratung


Ob man das Leben lachend oder weinend verbringt, es ist dieselbe Zeitspanne


Beratung
Kein Stechen

Kein Stechen


Bei der Akupunktur -Massage werden die Hände und ein Therapiestäbchen eingesetzt - jedoch keine Nadeln.


Die sanfte Methode
header-mobile
 

Ablauf der Akupunktur Massage

Ausgleich und Balance der Körperenergie

behandlung_hands_400.jpg

Den Menschen als Ganzes wahrnehmen

Man kann sich den Körper wie eine Zwiebel vorstellen. Bei der Akupunktur Massage nach Radloff arbeitet man sich von der äusseren Schicht (Meridiane= Energieleitbahnen) , zur mittleren Schicht (Organe) bis zur innersten Schicht (Konstituton).

Mithilfe des Ohrs wird festgestellt, wie die Energie im Körper verteilt ist. Am Anfang der Behandlungen wird der Körper "halbiert"  und die Energie wird wieder gerecht verteilt. Dies geschieht mit einem Stäbchen, das die zu behandelnden Meridiane aktiviert. In den folgenden Behandlungen kann man die Energie immer spezifischer ausgleichen. Gleichzeitig wird das Becken frei beweglich gemacht und die Wirbelsäule wird ausgerichtet. Dies wird anhand von speziellen Griffen gemacht, die absolut schmerzfrei sind.

Zusätzlich werden die Gelenke behandelt, sodass diese wieder frei sind und die Energie ungehindert fliessen kann. Bei Störungen des Körpers kann es sein, dass ein Organ oder mehrere gestört sind. Häufig ist dies die Ursache für Schmerzen oder Unwohlsein.

Nach einpaar Behandlungen kann man feststellen, welche Organe Mühe haben. Diese werden anhand von Akupunkturpunkte und Meridianabschnitte unterstützt, sodass diese wieder ungestört arbeiten können.

Akupunktur-Massage von einem Laien erklärt

Erklärung von APM in einfachen Worten

body_400.jpg

Energie ist das Kommunikationssystem des Körpers

Unser Körper hat die Fähigkeit, sich selbst zu regenerieren. Das sieht man sehr gut, wenn eine Wunde an der Hautoberfläche heilt. 
 
Unser Organismus besitzt verschiedene Systeme, um die einzelnen Organe optimal zu versorgen, auszugleichen und zu steuern: Blutkreislauf, Nervensystem, Hormone und so weiter. 
Es gibt auch ein Kommunikationssystem, das nennt man in der APM den Energiefluss "Qi". 
Dieser Energiekreislauf ist bei Gesundheit in einer Balance. Wenn gewisse Organe oder Körperstellen jedoch beschädigt oder schwach sind, findet eine ungerechte Energieumverteilung statt. 
 
Die APM bringt die Energie wieder in ein Gleichgewicht. Energieleitbahnen die etwas verengt sind werden mit einem Stäbchen wieder durchlässig gemacht.
Akupunktur Massage greift also nicht in den Körper ein, sondern verstärkt die körpereigenen Heilungsvorgänge.  

Das Ohr als Monitor des Körpers

Nach Ursachen für Ungleichgewichte suchen.

ear_2_4003.jpg

Das Ohr als Monitor

Die APM Therapeutin braucht das Ohr als Anzeige für den Zustand im Körper.
Es werden alle sensiblen Punkte vorsichtig abgetastet, und der Patient sagt einfach, wenn ein Punkt "etwas sticht", also empfindlicher reagiert. 
Somit kann die APM Therapeutin sich zum Beispiel ein Bild vom Energiefluss machen, und diese Bahnen zusätzlich aktivieren. Somit wird in mehreren Behandlungen die Energie wieder ins Gleichgewicht gebracht.